Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser,

heute die BIOGEST Lamellentauchwand Typ LTW

das einfache und effektive System ohne bewegliche Teile zum gezielten, fremdenergiefreien Rückhalt von Schwimmstoffen an Entlastungsschwellen im Mischwasser- / Regenwassersystem.

Das System kann durch kleinste Öffnungen eingebracht werden und eignet sich somit auch hervorragend für den nachträglichen Einbau.

Beispiel: Abschlagsbauwerk mit Nachrüstung der LTW an einer 2 m Überlaufschwelle:

Die vorhandene Tauchwand wurde abgebaut, die Schwelle abgetragen und mit einer BIOGEST Lamellentauchwand Typ LTW aufgerüstet. Die beengten Verhältnisse stellten dabei eine besondere Herausvorderung dar.

Zulaufseite vorher und nachher

Ablaufseite vorher und nacher

Einbauöffnung mit kleinem Schachteinstieg

 

Beispiel Neubau

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Lamellentauchwand ist vielfältig einsetzbar:

Gezielter Schwimmstoffrückhalt an Entlastungsschwellen in Trenn- / Entlastungsbauwerken der Mischkanalisation (Klärüberlauf, Beckenüberlauf, Regenüberlauf, etc.).   Der Einsatz ist an geraden und runden Entlastungsschwellen möglich.